Texte und Übersetzungen in Leichter Sprache

zu den Themen: 
Sexualität, Liebe und Freundschaft



Neues Angebot:

Sie brauchen einen Text oder eine Übersetzung in einfacher oder leichter Sprache? 
Dann melden Sie sich gerne bei uns. 


Was ist der Unterschied zwischen                einfacher und leichter Sprache?

Leichte Sprache hat bestimmte Regeln.
Diese Regeln müssen eingehalten werden.

Und die Leichte Sprache wird von einer Prüf-Gruppe geprüft.

In der Prüf-Gruppe sind Menschen,

die nur Texte in leichter Sprache verstehen.

Die Prüf-Gruppe sagt:

Ja!

Der Text ist gut.

Das ist ein Text in leichter Sprache.

Oder:

Nein!

Der Text ist schwer.

Das ist keine leichte Sprache. 

 

Nach der Prüfung bekommt der Text einen Stempel.

Der Stempel zeigt:

Das ist ein Text in leichter Sprache.
Die Prüfung kostet zusätzlich Geld.

 

Texte in einfacher Sprache sind oft gut zu verstehen. 

Aber die Einfache Sprache hält sich nicht immer an alle Regeln.

Deswegen bekommen diese Texte oft keinen Stempel.

Wer schreibt die Texte und Übersetzungen?

Laura.
Denn Laura hat eine Weiterbildung in Leichter Sprache gemacht.
Und schreibt seit einigen Jahren Texte in einfacher Sprache. 

Zum Beispiel:

  • Für unsere Internet-Seite
  • Für unsere Instagram-Seite
  • Für unser Wörter-Buch
  • Für Flyer und Broschüren
  • und vieles mehr.

Wie viel kostet ein Text oder eine Übersetzung?

Die Kosten sind unterschiedlich.

Die Kosten sind abhängig von:

·      Länge

·      Inhalt 

Haben Sie Interesse?

Oder weitere Fragen?
Dann melden Sie sich gerne unter:
info@jensundlaura.de